Was verdiene ich als Zeitarbeiter/in?

Als Zeitarbeiter/in haben Sie einen geregelten Monatslohn. Sie verdienen gleich viel, teilweise sogar mehr als Ihre direkt angestellten Kollegen.

  • Zeitarbeit ist seit 2002 in einem eigenen Kollektivvertrag (AKÜ) geregelt. Wenn der KV des Einsatzbetriebs für Sie günstiger wäre, werden Sie danach bezahlt.
  • In manchen Branchen haben Sie als ZeitarbeiterIn einen höheren Lohn-Anspruch als Ihre direkt angestellten KollegInnen. Ihr Lohn liegt auf alle Fälle über dem Durchschnitt der österreichischen Kollektivverträge.