Wie bin ich sozial abgesichert?

Als Zeitarbeiter/in sind Sie so gut abgesichert wie in jedem anderen Dienstverhältnis, und Sie sind damit kranken-, pensions-, und arbeitslosenversichert.

  • Urlaubsanspruch: Anspruch auf bezahlten Urlaub- 25 Tage Urlaub pro Arbeitsjahr (aliquot).
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld: Anspruch auf Urlaubs- und Weihnachtsgeld (13.+14. Gehalt) laut Kollektivvertrag.
  • Krankenversicherung/Krankenstand: Voll kranken-, unfall- , und arbeitslosenversichert.
  • Kündigungsfristen: Kündigungsfrist und Kündigungstermin laut Kollektivvertrag und Angestelltengesetz.
  • Abfertigung neu/ Mitarbeitervorsorgekasse: Die gesetzlich vorgeschriebenen Beiträge gehen an die Mitarbeitervorsorgekasse.
  • Kollektivvertrag: Der Kollektivvertrag regelt unter anderem auch klar Themen wie Arbeitszeiten, Überstunden, Fahrkostenersatz, Nächtigungsgelder, freie Tage, Karenz usw.